Terrassenboden mit Maggia-Granitplatten

Bild 1 Boden vor dem Umbau
Vom Baumeister wurde der Boden vorher neu abgedichtet.
Die 30m2 Maggia-Granitplatten werden in Splitmörtel verlegt.
Damit das Wasser unter dem Boden ablaufen kann, wird eine spezielle Folie verlegt.
Die Terasse wird mit Plastik eingepackt, so dass wir heizen können.
Montag und Dienstag wurde der Boden verlegt, später werden die Fugen geschlossen.